Die Mini Kipper

für den Profi Einsatz

Muldy steht für Möglichkeiten

"Mamma mia, der hat's drauf!"

Und das im wörtlichen Sinn. Denn mühelos schultert der Muldy tonnenschwere
Ladungen an Schotter, Kies, Abbruch, Laub, Gras, Rindenmulch
und vielem mehr, was von A nach B transportiert werden muss.

Und das ruck, zuck! Denn der Muldy ist
keine LKW-Halfpipe-Mulde,
sondern ein kompakter Minikipper.
Deshalb lässt er sich mit ein
paar Handgriffen ans Auto anhängen.
Schön praktisch.

Und praktisch unverwüstlich. Denn hinter Muldy steht
Weber-Stahl. Daher ist jeder unserer Minikipper ein kleines
Meisterwerk aus extra hochfestem Feinkornstahl.
Extrem belastbar und verschleißfest.

Kein Wunder, dass der Muldy es auch nach Jahren noch draufhat!

Die Mini-Kipper

für den Profi-Einsatz

  • Schlank – auch bei engen Verhältnisse einsetzbar
  • Verschleißfest – schluckt jede Art von Schüttgut
  • Multifunktional – für Parks, Baustellen u.v.m.

Der Klassiker
für Schüttgut

  • Geräumiger – ideal für den Galabau
  • Breiter – zum Transport von Geräten/Maschinen
  • Höher – mit Aufsatzgitter bis zu 5,4 m³ Platz

Mehr Platz,
mehr Möglichkeiten

  • Flexibel – abnehmbare, ersetzbare Mulde
  • Flexibler – mit (Kühl-)Containern universell einsetzbar
  • Noch flexibler – eigener Motor mit Hydraulikeinheit

Kein Ladeplatz?
Kein Problem!

So finden Sie MULDY

MULDY wird in der Eifel entwickelt und gefertigt. Doch dank zahlreichen Vertriebspartnern ist er überall in Deutschland erhältlich – von Schleswig bis Oberbayern, vom Schwarzwald bis zur Lausitz.

Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort ein sowie den Radius, in dem nach MULDY-Händlern gesucht werden soll, und schon werden Sie fündig.

Händlersuche

Weber Stahl-Anarbeitungs-Service GmbH

Zur Tuchbleich 4 · DE-54534 Großlittgen
Fon + 49 (0) 65 75 / 95 17-0 · Fax + 49 (0) 65 75 / 95 17-20
E-Mail info@weber-stahl.de · www.weber-stahl.de

Bitte addieren Sie 7 und 7.